JVA für Frauen, Vechta klar

Unsere Themen für Sie in der Übersicht

Spinningraum in der JVA für Frauen

Freizeitgestaltung

Freizeitmaßnahmen in der Anstalt sollen Gegengewicht zum Arbeitsalltag sein. mehr
Leer

Förderung inhaftierter Frauen e. V.

Inhaftierte Frauen Fördern Was soll das? - Ist das nötig? - Wie kann das gehen? Gegründet hat sich der Verein 1993 mit dem Ziel, inhaftierte Frauen in ihren Bemühungen um ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Handeln zu unterstützen. mehr
Bildung_Kurzfassung

Schulische und berufliche Aus- und Fortbildung

Die Lebensläufe der Inhaftierten weisen kumulative soziale Desintegration auf. Häufig verfügen sie über keine abgeschlossene Schulausbildung. mehr
Von der Propstei-Kirche auf die JVA gesehen

Ausblick

Die im Vergleich zu männlichen Gefangenen geringe Zahl weiblicher Gefangener macht es möglich, den Blick auf jede einzelne Frau zu richten,, sie kennen zu lernen, ihren Lebensweg zu erfahren und ihre persönlichen Beratungs- und Betreuungsbedürfnisse herauszufinden. mehr
Turm der Klosterkirche

Frauen im Vollzug

Freiheitsentzug belastet Frauen in besonderem Maße. Inhaftierte Frauen werden stärker von ihrem sozialen Umfeld wie Familie oder Nachbarschaft ausgegrenzt als inhaftierte Männer. mehr
Eingangsbereich der Abt. Hildesheim

Gedanken zum Frauenvollzug

Frauenvollzug kann Frauen nur dann gerecht werden, wenn er sich nicht an Männern orientiert. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln