JVA für Frauen, Vechta Niedersachen klar Logo

Aktuelle Stellenausschreibungen für die JVA für Frauen

Fachärztin / Facharzt für Allgemeinmedizin


AV01

Die Justizvollzugsanstalt für Frauen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine Fachärztin/einen Facharzt für Allgemeinmedizin

(gerne mit gynäkologischen Kenntnissen und Fachkunde in der suchtmedizinischen Grundversorgung)

Ihre Aufgabe ist die medizinische Behandlung, Betreuung und Versorgung der inhaftierten Frauen in Vechta.
Der Einsatz erfolgt in komplett eingerichteten Praxisräumen einer Justizvollzugsanstalt. Unterstützung erhalten Sie durch Mitarbeiter/innen des Krankenpflegedienstes.

Die Arbeitszeit lässt sich flexibel gestalten. Schichtdienst und Wochenenddienste sind nicht erforderlich.

Eine attraktive Vergütung nach den Besoldungsgruppen A13 bis A15 (Nds. Besoldungsgesetz) bzw. nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken (TV-Ärzte) wird gewährt.

Die Möglichkeit der Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Lebenszeit ist bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen angestrebt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die

Justizvollzugsanstalt für Frauen

An der Propstei 10

49377 Vechta

Nähere Informationen zur Justizvollzugsanstalt für Frauen können Sie zudem auf unserer Internetseite unter
www.jva-fuer-frauen.niedersachsen.de abrufen.


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln